Yoga

Seit Jahrhunderten hilft die Lehre des Yoga bei der Vereinigung von Körper, Geist und Seele.

yogaś citta-vrtti-nirodhah

Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen aller Aktivitäten des Geistes.

Patanjali

Die ganzheitliche Lehre des Yoga unterstützt uns mit praktischen Übungen bei der Erlangung geistiger Gesundheit, unter Einbezug unseres Körpers. Neben Meditation und Atemübungen, bewirken oft gerade die körperlichen Übungen ein spürbares Erleben des eigenen Körpers. Dieses neue Wahrnehmen des Selbst, ein neues Selbst-Bewusstsein, wirkt sich wiederum auch auf unseren Geist aus.